B1 Kleinbrand im Freien, VOH, Sägmühlweg

Alarmierung in der "Walpernacht" (nach der Mitwirkung der Drehleiter beim Maibaumaufstellen und dem gemeinsamen Besuch des Maibaumfestes vor dem Rathaus, die Aktiven waren z.T. gerade daheim) zu einem Böschungsbrand am Radweg neben dem Sägmühlweg, nur rund 150 m vom Feuerwehrhaus entfernt. Auf einer kleinen Fläche brannte das trockene Gras und Gestrüpp. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, Atemschutz war nicht erforderlich.

Nach den Beobachtungen eines in unmittelbarer Nähe wohnenden aktiven Kameraden unserer Feuerwehr haben ab etwa 22.20 Uhr bis kurz vor der Alarmierung an dieser Stelle Jugendliche Feuerwerksböller gezündet. Vermutlich war dies die Ursache für das spätere offene Feuer.

GS


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug II)
Einsatzstart 30. April 2018 22:59
Einsatzdauer 00:35
Fahrzeuge MZF
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Vohenstrauß