DLK für Rettungsdienst, Vohenstrauß

Die Nacht war für viele Aktive des 1. Zuges schneller vorbei, als ihnen lieb war. Bereits um 5.44 Uhr wurden sie durch den Piepser geweckt und zu einer Patientenrettung mittels Drehleiter alarmiert. In der Stadtmitte wurde ein Patient nach einem medizinischen Notfall aufgrund des engen Treppenhauses mit der Drehleiter sicher auf die Straße gebracht und dem Rettungsdienst übergeben.

Alles klappte reibungslos, so dass dieser Einsatz bereits nach rund 20 Minuten wieder beendet war.

GS

Bei diesem Einsatz entstand auch das Nacht-Blaulichtbild unserer Drehleiter, das künftig bei allen nächtlichen DL-Einsätzen verwendet werden soll. Vielen Dank an den Kameraden Sören.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (ZugI)
Einsatzstart 16. März 2018 05:44
Einsatzdauer 00:23
Fahrzeuge MZF
DLK 23/12
Alarmierte Einheiten FF Vohenstrauß