VU mit PKW, Kreuzung Lennesrieth

Alarmierung am Freitag Nachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Lennesriether Kreuzung. Ein von Albersrieth Richtung Neuenhammer fahrender Pkw-Fahrer hatte ein auf der Vorfahrtsstraße von Waldthurn Richtung Floß fahrendes Fahrzeug übersehen.

Nach einem heftigen Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld geschleudert. Einer der Fahrer musste von der Feuerwehr Waldthurn befreit werden. Außerdem war die FF Lennesrieth vor Ort.

Für unsere Aktiven war kein Einsatz erforderlich, nach wenigen Minuten konnten sie zum Gerätehaus zurückfahren.

GS

Bilder und Link zum Bericht von Elisabeth Dobmayer auf onetz.de:

https://www.onetz.de/oberpfalz/lennesrieth-waldthurn/schwerer-unfall-lennesriether-kreuzung-id2589613.html


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug I,II)
Einsatzstart 28. Dezember 2018 14:14
Einsatzdauer 00:27
Fahrzeuge MZF
KdoW
TLF 16/25
RW 2
Alarmierte Einheiten FF Lennesrieth
FF Waldthurn
FF Vohenstrauß