BMA - Alarm, Vohenstrauß

BMA-Alarm, kein Fehlalarm, glimmender Lappen nach Flexarbeiten, aber kein Einsatz erforderlich

Alarmierung zum dritten Einsatz an diesem Tag nach der dienstplanmäßigen Übung mit der neuen DL, zu der rund 40 Aktive und Jugendliche gekommen waren.

Gerade als die letzten Kameraden nach der Übung das Gerätehaus verlassen wollten, kam der Alarm wg. einer Brandmeldeanlage aus einem Vohenstraußer Industriebetrieb. Das TLF 16/25 war sofort besetzt und konnte ausrücken. Die nach dem Alarm von zu Hause kommenden Kameraden blieben in Bereitschaft.

Wie sich herausstellte, war eventuell bei Flexarbeiten in einem abgetrennten Bereich vermutlich ein Funken unbemerkt auf einen Lappen geflogen, der dann nach einiger Zeit zu glimmen begann und zu einer Rauchentwicklung führte.

Da der Lappen bereits entfernt wurde und der Raum über ein Fenster belüftet wurde, waren für die Feuerwehr keine Maßnahmen erforderlich. Der ebenfalls angerückte HvO und der RTW des BRK konnten ebenfalls wieder zurück fahren.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug II)
Einsatzstart 21. Januar 2019 23:19
Einsatzdauer 00:14
Fahrzeuge TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Vohenstrauß