B3 / Brand Bus, Kaltenbaum - Obernankau

"Verbindungsstraße Straßenhäuser - Obernankau bei Kaltenbaum, Brand Bus, Achtung: möglicherweise Personen/Kinder in Gefahr". Diese Alarmdurchsage nach dem Auslösen unserer großen Funkweckerschleife schreckte unsere Aktiven am Dienstag Morgen auf, nur 10 Stunden nach Einsatzende bei einem Dachstuhlbrand in Frankenreuth. Innerhalb kürzester Zeit waren 5 Fahrzeuge ausgerückt.

Beim Eintreffen auf der schmalen Gemeindeverbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Kaltenbaum und Obernankau hatten bei einem Schulbus die Flammen bereits auf den Innenraum übergegriffen. Glücklicherweise waren noch keine Kinder an Bord, die ersten wären nur wenige hundert Meter weiter zugestiegen.

Unter schwerem Atemschutz wurden die Flammen gelöscht. Ein großer Teil der Feuerwehren konnte, da keine Personen in Gefahr waren, nach kurzer Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen.

Bilder und Bericht von Elisabeth Dobmayer auf onetz.de:   https://www.onetz.de/oberpfalz/vohenstrauss/vohenstrauss-schulbus-faengt-feuer-id3146090.html

GS


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkwecker, große Schleife
Einsatzstart 8. Dezember 2020 06:50
Einsatzdauer 01:36
Fahrzeuge DLAK 23/12
KdoW
MZF
TLF 16/25
LF 20/16
A - P250
Alarmierte Einheiten FF Oberlind
FF Vohenstrauß
FF Altenstadt bei Vohenstrauß
FF Böhmischbruck
FF Lerau
FF Leuchtenberg
FF Moosbach
FF Oberlind
FF Tännesberg