B2 / Brand im Freien / Wald, Altenstadt

Am Sonntag Abend, nur wenige Stunden nach dem Hitzeeinsatz in Flossenbürg wurde Zug I noch zu einem Brand im Freien im Bereich Altenstadt, vom ehemaligen Schrottplatz bei Fiedlbühl Richtung Waldgebiet Fahrenberg, alarmiert.

Beim Eintreffen nach längerer Suche zusammen mit der Feuerwehr Altenstadt stellte sich der Brand als ein nur noch glimmender, etwa 50 cm großer, Fleck auf freiem Feld heraus.

Mit einem angesichts heutiger Hightech-Löschtechnik historisch anmutendem Löschgerät, einem Ledereimer aus dem TLF, wurde Wasser aus einem nahem Bach geholt und die Glut gelöscht.

Bilder: FF Voh

 

 


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (ZugI)
Einsatzstart 19. Juni 2022 19:54
Einsatzdauer 00:35
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Altenstadt b. Vohenstrauß
FF Vohenstrauß