Ölspur / Stadtgebiet Vohenstrauß

Alarmierung zu einer laut Meldung "300 m langen Ölspur" in der Fliederstraße. Vor Ort stellte sich allerdings heraus, dass es sich um viele kleinere Ölflecken handelte, die auf der feuchten Fahrbahn viel größer erschienen. Die Spur erstreckte sich von der Fliederstraße über den Braunetsriether Weg, Flurstraße, Hirtenweg und Siedlerstraße bis in die Wallstraße. An den größeren Stellen wurde das Öl-Wasser-Gemisch mit Bindemittel aufgenommen.

Nach etwa einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

GS


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug1/2)
Einsatzstart 27. Juli 2017 17:54
Einsatzdauer 00:35
Fahrzeuge MZF
KdoW
V-LKW
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF VOH