VU mit PKW, A6 Leuchtenberg - Vohenstrauß West

VU, PKW überschlagen

Erste Alarmierung am Sonntag Nachmittag zu einem Unfall auf der A6 von AS Leuchtenberg zur AS Vohenstrauß West. Ein PKW hatte sich mehrfach überschlagen. Details siehe Link zum Bericht auf oberpfalzecho.de.

Positives Erlebnis der beteiligten Kameraden: Der Abschleppdienst traf zügig ein und beherrschte auch sein Handwerk. Da gab es in letzter Zeit leider völlig gegenteilige Erfahrungen, die mit stundenlangen Wartezeiten verbunden waren.

https://www.oberpfalzecho.de/2018/07/schutzengel-an-bord-mit-auto-mehrfach-ueberschlagen/

Bild: Elisabeth Dobmayer auf onetz.de, Link zum Bericht mit Bild beim folgenden Einsatzbericht.

Noch während des Ausrückens kam ein zweiter Alarm zu einer Rauchentwicklung in Gebäude (nach Blitzeinschlag) nach Döllnitz bei Leuchtenberg (siehe nächster Einsatzbericht). Drei Kameraden, darunter ein Drehleitermaschinist, wechselten vom TLF zur DL.

GS


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug II)
Einsatzstart 15. Juli 2018 15:12
Einsatzdauer 01:08
Fahrzeuge MZF
TLF 16/25
RW 2
VSA
Alarmierte Einheiten FF Lerau
FF Leuchtenberg
FF Vohenstrauß
FF Tännesberg