Ölspur / Verkehrsabsicherung, A6 Pleystein - Vohenstrauß Ost

Alarmierung am Dienstag Vormittag zur Absicherung eines Ölspur-Einsatzes auf der A6 zwischen den AS Pleystein und Vohenstrauß-Ost. Zur Beseitigung der Ölspur war die FF Pleystein alarmiert. Neben dem V-Lkw mit VSA rückte auch der MTW zur Vorabsicherung mit aus, außerdem das TLF zur Unterstützung der Reinigungsarbeiten und der Kommandant mit dem KdoW.

Bei einem Lkw war zwischen den AS Pleystein und Vohenstrauß Ost der Turbolader geplatzt, Motoröl verteilte sich auf etwa 200 m auf der rechten Fahrspur. Von der FF Pleystein mit Überstützung unseres TLF wurde die Ölspur beseitigt, mit dem VSA wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Verkehr vorbei geleitet.

GS

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (Zug I,II)
Einsatzstart 18. Dezember 2018 09:57
Einsatzdauer 01:43
Fahrzeuge KdoW
TLF 16/25
V-LKW
MTW
VSA
Alarmierte Einheiten FF Pleystein
FF Vohenstrauß