Ölspur, A6, Waidhaus Richtung Grenze

Ebenso wie beim Aufbau fürs Starkbierfest am Samstag Vormittag kam auch bei den Aufräum- und Reinigungsarbeiten am Sonntag Nachmittag ein Alarm. Da viele Aktive im Gerätehaus waren, rückten innerhalb kürzester Zeit mehrere Fahrzeuge nahezu geschlossen aus.

Es handelte sich um eine Ölspur auf der A6 zwischen der AS Waidhaus und dem Grenzübergang nach CZ, die von der Feuerwehr Waidhaus beseitigt wurde, mit dem VSA wurde dies abgesichert. Die weiteren Fahrzeuge konnten die Einsatzstelle gleich wieder verlassen.

GS

 

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkwecker, kleine Schleife (ZugI)
Einsatzstart 31. März 2019 16:12
Einsatzdauer 00:51
Fahrzeuge KdoW
MZF
TLF 16/25
V-LKW
RW 2
MTW
VSA
Alarmierte Einheiten FF Waidhaus
FF Vohenstrauß